Hasselblad H5D mit 40, 50, 60 oder 200 Megapixels‎

Hasselblad H5D

Seit jetzt mehr als einem halben Jahrhundert hat sich Hasselblad einer im Grunde sehr einfachen Aufgabe verschrieben: die beste Kameraausrüstung herzustellen, die die Menschheit kennt. Und seit mehr als einem halben Jahrhundert tun sie genau dies mit großem Erfolg.

Wenn schon Spiegelreflex, dann Hasselblad.

16.065,00 €

  • 0,57 kg
  • leider ausverkauft

Eigenschaften

  • Sensorgröße    50 Megapixel (6200 x 8272) / 60 Megapixel / 200 Megapixel
  • Sensormaße    32,9 x 43,8 mm
  • Bildgröße    RAW 3FR-Aufnahme durchschnittlich 65 MB. TIFF 8 Bit: 154 MB (50c) / 600 MB (200c)
  • RAW-Dateiformat    Hasselblad 3FR, verlustfrei komprimiert
  • Verschlusszeiten    34 min. bis 1/800 sec.
  • ISO-Bereich    100, 200, 400, 800, 1600, 3200 und 6400
  • Farbdefinition    16 Bit
  • Farbmanagement    Hasselblad Natural Colour Solution
  • Fokussierung    AF-Messung mit passivem Phasenkreuzerkennungssensor mit zentralem Messbereich. True Focus mit Immediate Focus Confirm (IFC). Fokus direkt manuell veränderbar. Messbereich EV 1 bis 19 bei ISO 100
  • Sucheroptionen HVD 90x:     90°-Reflexsucher mit Dioptrieneinstellung. 3,1-fach vergrößertes Sucherbild. Integrierter Aufhellblitz (Leitzahl 12 bei ISO 100). Blitzschuh für SCA3002-Systemblitzgeräte von Metz™
  • HVM:     Lichtschachtsucher. 3,2-fach vergrößertes Sucherbild.
  • CF-Speicherkapazität    Eine 8 GB große CF-Karte speichert durchschnittlich 120 Bilder
  • Speicheroptionen    CF-Kartentyp U-DMA (z. B. SanDisk Extreme Pro) oder vernetzt mit Mac oder PC
  • Software    Phocus für Mac und Windows (im Lieferumfang enthalten). 
  • Vernetzter Betrieb    Unterstützt in Phocus by Hasselblad und Hasselblad Tether Plugin for Lightroom®
  • Systemanforderung    OS X 10.5 oder später. Windows: XP, Vista, Windows 7 (32/64-Bit), Windows 8
  • Kostanschluss    FireWire 800 (IEEE1394b). Thunderbolt-Unterstützung über optionale Adapter.
  • Kompatibilität mit Fachkameras    Mechanische Verschlusssteuerung über Blitzsynchronisation. Elektronische Verschlüsse können über Phocus gesteuert werden. Optionaler Akkuadapter für eigenständigen Betrieb der digitalen Aufnahmeeinheit.
  • Belichtungsmessung    Messoptionen: Spotmessung, Selektivmessung und Integralmessung. Messbereich Spot: EV2 bis 21, Selektiv: EV 1 bis 21
  • Stromversorgung    Wiederaufladbarer Li-Ion-Akku (7,2 V GS/2900 mAh). Optionaler Akkuadapter für eigenständigen Betrieb der digitalen Aufnahmeeinheit.
  • Betriebstemperatur    0 - 45 °C
  • Maße     (Komplette Kamera mit HC-80-mm-Objektiv) (BxHxT)153 x 131 x 205 mm
  • Gewicht     (Komplette Kamera mit HC-80-mm-Objektiv)2.500 g